Sie sind nicht angemeldet.

Oldsam

Anfänger

  • »Oldsam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Vorname: Chris

Wohnort: Straelen

Fahrzeug: Stratus 2.5 Cabrio Limited

Baujahr: 1999

weiteres Fahrzeug: Ford Explorer 4,6 L V6, Chevrolet Caprice Station Waggon 5,0 L V8, Chevrolet Caprice Station 5,7L V8, G20 Van Hightop 5,7L V8, Chevrolet Caprice Station 5,0L V8, Opel Omega A Kombi 2,5L V6, Opel Omega B Kombi 2,0L 16V, Opel Omega B Kombi 2,5L V6, Opel Omega B 2,2L, MB 1,8L T

Baujahr: 1994, 1980, 1984, 1990, 1979, 1996, 1997, 2000, 2000, 1998

  • Nachricht senden
  • Kennzeichen-Grafik

1

Sonntag, 29. Oktober 2017, 23:53

Bordcomputer MiniTrip Absicherung

Guten Abend,
mein MiniTrip Computer zeigt unrealistische Reichweite an und geht nur schleppend in Richtung realistisch.
Er müsste normal ca 560 - 600 Km Reichweite anzeigen, bei vollem Tank. Er zeigt 999 Km und geht erst nach ca 50 Km Fahrt ganz langsam herunter.
Bei der Tankanzeige kurz vor Reserve zeigt der BC immer noch ca 280 Km an.
Der Kompass lässt sich auch nicht einstellen/ kalibrieren.
Wo ist denn die Sicherung für den BC und wie ist er abgesichert ?
Sicherung Nr.5 ist bei mir für die interne Beleuchtung und das Radio aber nicht für den BC.
Hoffe sehr auf Hilfe.

Liebe Grüße
Chris :wall:

Beiträge: 999

Vorname: Jörg

Wohnort: 51709 Marienheide

Fahrzeug: Stratus 2.5 Cabrio

Baujahr: 2000

Danke erhalten: 96

  • Nachricht senden
  • Kennzeichen-Grafik

2

Montag, 30. Oktober 2017, 10:50

Das Problem hatte ich auch mal, während der Fahrt. Am nächsten Tag war alles wieder OK :denk:
Hömma!!! Da leck mich doch einer fertich, du.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldsam

ingo

Profi

Beiträge: 1 708

Vorname: Ingo

Wohnort: 99090 Erfurt-Schaderode

Fahrzeug: Stratus 2.0 Cabrio

Baujahr: 1997

weiteres Fahrzeug: Mazda MX 5 ;smart Cabrio; Smart Limo

Baujahr: 2015-2003-2006

Danke erhalten: 128

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Oktober 2017, 20:52

Hallo Chris, :winken:

in der Beschreibung steht aber das es der Steckplatz 5 ist.
Wenn du nichts anderes findest wirst du den Stecker direkt am Trip-Computer abziehen müssen.
Ich schicke Dir mal was, vielleicht hilft es.

gruß ingo
»ingo« hat folgende Dateien angehängt:
  • Fahrtrechner.jpeg (168,5 kB - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. November 2017, 17:58)
  • Trip 2.jpeg (187,05 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. November 2017, 17:59)
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches
Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldsam

Oldsam

Anfänger

  • »Oldsam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Vorname: Chris

Wohnort: Straelen

Fahrzeug: Stratus 2.5 Cabrio Limited

Baujahr: 1999

weiteres Fahrzeug: Ford Explorer 4,6 L V6, Chevrolet Caprice Station Waggon 5,0 L V8, Chevrolet Caprice Station 5,7L V8, G20 Van Hightop 5,7L V8, Chevrolet Caprice Station 5,0L V8, Opel Omega A Kombi 2,5L V6, Opel Omega B Kombi 2,0L 16V, Opel Omega B Kombi 2,5L V6, Opel Omega B 2,2L, MB 1,8L T

Baujahr: 1994, 1980, 1984, 1990, 1979, 1996, 1997, 2000, 2000, 1998

  • Nachricht senden
  • Kennzeichen-Grafik

4

Montag, 30. Oktober 2017, 21:25

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Allerdings fahre ich nun schon 3 Tage und habe das Gefühl, als wenn der BC wirklich Zeit braucht um sich einzupendeln.
Der Kompass reagiert überhaupt nicht.
Die beiden Anhänge sind aus dem Werkstattbuch/ CD.
Da habe ich nun schon das 2. X bemerkt, daß teilweise Beschreibungen mit den Fahrzeugen nicht übereinstimmen.
Liebe Leute, ich mag dieses Auto und möchte daher gerne, dass Alles funktioniert was die Ausstattung zu bieten hat.
Mein Problem, wie bei wahrscheinlich den Meisten, Kohle.. :heul:

Liebe Grüße
Chris

Beiträge: 999

Vorname: Jörg

Wohnort: 51709 Marienheide

Fahrzeug: Stratus 2.5 Cabrio

Baujahr: 2000

Danke erhalten: 96

  • Nachricht senden
  • Kennzeichen-Grafik

5

Mittwoch, 1. November 2017, 09:23

:winken: Chris,

beim Holländer fragen, da bekommt man günstig gebrauchte teile. http://jeep-parts.nl
Hömma!!! Da leck mich doch einer fertich, du.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oldsam

Oldsam

Anfänger

  • »Oldsam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Vorname: Chris

Wohnort: Straelen

Fahrzeug: Stratus 2.5 Cabrio Limited

Baujahr: 1999

weiteres Fahrzeug: Ford Explorer 4,6 L V6, Chevrolet Caprice Station Waggon 5,0 L V8, Chevrolet Caprice Station 5,7L V8, G20 Van Hightop 5,7L V8, Chevrolet Caprice Station 5,0L V8, Opel Omega A Kombi 2,5L V6, Opel Omega B Kombi 2,0L 16V, Opel Omega B Kombi 2,5L V6, Opel Omega B 2,2L, MB 1,8L T

Baujahr: 1994, 1980, 1984, 1990, 1979, 1996, 1997, 2000, 2000, 1998

  • Nachricht senden
  • Kennzeichen-Grafik

6

Donnerstag, 9. November 2017, 19:45

Der ist 5 Minuten von mir entfernt.
Leider hat er fast keine Teile für meinen Stratus.
Er verkauft mehr Teile für Jeep.
L G
Chris

Ähnliche Themen

Social Bookmarks